Start Infos zum Schulalltag Schulausfall
Schulausfall

Die Entscheidung über allgemeinen Unterrichtsausfall in allen Schulen einer Gemeinde/eines Kreises trifft die Landesschulbehörde.

In der Regel hängt diese Entscheidung damit zusammen, ob die Schüler per Bus zur Schule transportiert werden können. Gelingt es nicht, die Wege nachts rechtzeitig oder ausreichend zu räumen, gibt es "Kälte-Frei" für die Schüler und Schülerinnen im Landkreis. Die meisten Schulbusse sind nämlich so eng miteinander verknüpft, dass bei einem Ausfall eines Busses oft nichts mehr im Fahrplan funktioniert.

Die Entscheidung über einen möglichen Schulausfall fällt bis spätenstens 5.00 Uhr morgens.

Es gibt mehrere Möglichkeiten sich über einen eventuellen Schulausfall zu informieren:

 

  • Radio hören - das Lagezentrum der Polizei teilt umgehend den Radiosendern mit, wenn Schulbusse nicht fahren können. Diese verbreiten dann die entsprechenden Hinweise in ihren Nachrichten.

 

 

  • Lokaler Ticker der NOZ - www.noz.de - Hier wird morgens bis spätestens 6 Uhr über Schulausfälle in der Stadt und / oder im Landkreis Osnabrück informiert

 

  • SMS-Dienst des Landkreises Onsabrück:

Der Landkreis Osnabrück bietet eine Benachrichtigung per SMS leider nicht mehr an.  KATWARN ersetzt den SMS- Dienst. Mehr Infos dazu unter: 

http://www.landkreis-osnabrueck.de/katwarn

oder

http://www.noz.de/deutschland-welt/niedersachsen/artikel/431162/bei-eis-und-schnee-wann-fallt-die-schule-aus

Auch bei Unterrichtsausfall wegen extremer Witterung versuchen wir - wie alle Arbeitnehmer – unseren Arbeitsplatz sicher und pünktlich zu erreichen. Wir können aber keine Garantie geben, dass immer und zu jeder Zeit jemand in der Schule erreichbar ist.

Ist kein allgemeiner Unterrichtsausfall angesagt worden und Sie befürchten dennoch für Ihr Kind eine unzumutbare Gefährdung auf dem Schulweg durch die extremen Witterungsverhältnisse, können Sie Ihr Kind für den Tag zu Hause behalten (bitte die Schule informieren) oder auch vorzeitig aus der Schule abholen.

 

Am 03.12.2010 war zum witterungsbedingten Schulausfall ein Artikeln in der NOZ/Meller Kreisblatt.

Den Artikel kann man HIER nachlesen !

Joomla templates by a4joomla